Veröffentlicht in Sport, Unterwegs

Skikompaktkurs 2020

Anfang Februar machten sich insgesamt 32 Schüler und Schülerinnen der Jahrgänge 7-10 mit 4 Lehrkräften sowie 2 Sanitäter des DRK’s auf, ins beschauliche Reit im Winkel (Bayern). Nach einer siebenstündigen Zugfahrt sind wir von einem unglaublichen Panorama mit Blick auf die Berge und einer weißen Landschaft begrüßt und im ,,Ladenbachhof“ untergebracht worden. Am nächsten Morgen galt es, die erste Herausforderung zu meistern: „Hab ich alles? Schuhe, Skier, Stöcke, Helm, Brille und Skipass?“ Dann ging es endlich los!

Bei bestem Wetter und tollen Pisten lernten die Schülerinnen und Schüler das wunderschöne Skigebiet Steinplatte kennen. Sowohl ,,Anfänger“ und ,,Fortgeschrittene“ als auch ,,Profis“ unter den jungen Skifahrern sammelten in den Tagen vielfältige Erfahrungen und bewältigen zusammen mit den Skilehrkräften die unterschiedlichsten Übungen und Pisten auf der Steinplatte. Das Wetter spielte nicht mit und bot mit Orkantief „Sabine“, heftigem Sturm und auch einigem Neuschnee alles, sodass wir zwei Tage nicht fahren konnten. Diese Tage haben wir ebenfalls mit einfallsreichen Aktivitäten, wie einer Team- Challenge und einem Ausflug in eine Eissporthalle gemeistert. Die Abende fanden nach dem gemeinsamen Abendessen oft einen gemütlichen Ausklang mit dem Sichten der entstandenen Fotos und Videos. Am letzten Tag wurden die Lehrer getauscht und so wurden die Pisten mit den vier Gruppen absolviert.

Mit vielen neuen Eindrücken und Erlebnissen an und auf dem Berg kamen die fleißigen Skifahrer schließlich am Freitag Nachmittag wieder halbwegs gesund und munter in Hannover an. In diesem Jahr nahmen besonders viele Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs zum letzten Mal an der Skifahrt teil. Einige darunter waren bis zu fünfmal dabei, daher freuen wir uns auf viele neue Skisport-begeisterte Schüler im kommenden Jahr.

Luisa und Delia, 10G2

© Copyright 2020 Goetheschule-KGS Barsinghausen

Veröffentlicht in Unterwegs

FIT?! … für den Straßenverkehr


Welche folgen haben Alkohol und Drogen auf den Körper? Wie sieht es mit dem begleiteten Fahren ab 17 Jahren aus? Diese und viele weitere Fragen wurde im Februar für die Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs geklärt.
In der Feuerwache der Freiwilligen Feuerwehr Barsingahausen, wurde in Kooperation mit der Polizei sowie der AOK Niedersachsen ein etwa 2 stündiges Programm abgehalten. Beispielsweise haben die Schülerinnen und Schüler eine „Promille Brille“ aufbekommen, diese simulierte 1 Promille. Dann mussten sie beispielsweise Gegenstände vom Bodenaufheben, eine gerade Linie laufen oder einen Ball fangen.


© Copyright 2020 Goetheschule-KGS Barsinghausen

Veröffentlicht in Naturwissenschaft, Unterwegs

Ab in den Wald!


Das war das Motto der 5 Informatik am 22.01.20 bei einem Ausflug in den Deister und passend zum Thema: „Welche Strategien nutzen die Waldtiere zum Überwintern?“

Begleitet wurde dieser Waldtag von einem ortsansässigen Jäger und zwei Waldpädagogen. Mit tollen Aktionen erlernten die Schülerinnen und Schülern Möglichkeiten der Nahrungssuche, es wurden heimische Waldtiere gezeigt und auch der immer kleiner werdende Lebensraum Wald wurde thematisiert. Ein rundum toller, wenn auch etwas kühler, Waldtag mit tollen neuen Erkenntnissen.

Es großes Dankeschön an die drei Unterstützer Herrn Burose, Herrn Koch und Herrn Hülse für ihr großartiges Engagement!


© Copyright 2020 Goetheschule-KGS Barsinghausen