Veröffentlicht in Allgemein

Schulstart

Es geht los. Alle kommen gestaffelt wieder zur Schule.

Wir sind ab Montag, den 10.05.2021 im Wechselmodell, Szenario B.

Ab Montag, den 10.05.2021 sind alle Schülerinnen und Schüler der Gruppe A in der Schule.

Gruppe B befindet sich im Homeoffice.

Ab Montag, den 17.05.2021 sind alle Schülerinnen und Schüler der Gruppe B in der Schule.

Gruppe A befindet sich dann im Homeoffice.

Es gelten alle bisherigen Erlasse und Regeln. Maskenpflicht und Abstände sind weiter zu beachten.

Alle weiteren Informationen sind per Email an die Schülerinnen und Schüler und Elternhäuser versendet worden.

Veröffentlicht in Allgemein

Bis Freitag, den 07.05.2021 C

Die Goetheschule wird montags bis freitags an dieser Stelle die Schulgemeinschaft informieren, in welchem Szenario die Schule weiterarbeitet.

Weitere Grundlage für die Arbeit in einem der drei Szenarios ist immer die IServ-Email an die Schülerinnen und Schüler. Bitte Sonderzeiten der Jahrgänge zur Abholung der Testkits beachten!

Die Goetheschule bleibt bis 07.05.2021 im Szenario C. Es kommen die Abschlussklassen gemäß Stunden-/Prüfungsplan in die Goetheschule. SuS der Klassen 10R1, 10R2, 10R3, 10R4, 10H1, 9H1, 9H2.

Für Rückfragen bitte an die Klassenlehrkraft wenden. Danke.

Munter und gesund bleiben!

Veröffentlicht in Allgemein

Anmeldung Notbetreuung


Dieses Formular ist für die Schule zwingend auszufüllen, um das Kind in die Notbetreuung zu bekommen. Nur vollständig ausgefüllte und unterschriebene Formulare werden bearbeitet. Das Kind muss das Formular mitbringen.
Eine elektronische Übermittlung (u.a. Scan) ist zulässig. Dazu bitte hier klicken.
Das Formular ist eindeutig.

Notbetreuung wird angeboten im Szenario C, in der Regel zwischen 08:00 Uhr und 13:00 Uhr.

Die Notbetreuung dient dazu, Kinder aufzunehmen, bei denen mindestens eine Erziehungsberechtigte oder ein Erziehungsberechtigter in betriebsnotwendiger Stellung in einem Berufszweig von allgemeinem öffentlichem Interesse tätig ist.

Zulässig ist auch die Betreuung in besonderen Härtefällen wie etwa für Kinder, deren Betreuung aufgrund einer Entscheidung des Jugendamtes zur Sicherung des Kindeswohls erforderlich ist, sowie bei drohender Kündigung oder erheblichem Verdienstausfall für mindestens eine Erziehungsberechtigte oder einen Erziehungsberechtigten.

Die vorgenannten Berufsgruppen zählen in der aktuellen Situation zu den gesamtgesellschaftlich zwingend aufrechtzuerhaltenden Bereichen. Die Aufzählung ist nicht abschließend.


© Copyright 2021 Goetheschule-KGS Barsinghausen

Veröffentlicht in Allgemein, Sport

EDDI macht Schule – Kooperation von Hannover 96 und der Goetheschule

Sport und Bewegung sind unbestritten ein wichtiger Bestandteil für das gesunde Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen in unserer Gesellschaft.
So wird durch Bewegung nicht nur das allgemeine Wohlbefinden gesteigert, sondern auch wichtige soziale Kompetenzen wie Fairness und Teamfähigkeit gefördert.
Die Goetheschule schreibt darum das Thema Bewegung groß und ist schon seit langer Zeit als Partnerschule des Fußballclubs Hannover 96 ausgezeichnet, respektive gehört dem Schulprojekt „Eddi macht Schule“ an.
Mit dieser Kooperation ermöglichen wir unserer Schülerschaft nicht nur das einmalige Erlebnis eines Stadionbesuches bzw. Schulklassen eine Stadionführung, sondern ermöglichen zusammen mit Hannover 96 auch gezielt außerunterrichtliche Projekte an die Schule zu holen. Dabei geht es nicht nur um den Fußball oder der Teilnahme an Wettbewerben und Turnieren (EDDI vereint Cup), auch wichtige soziale Themen wie Integration, Sucht- und Gewaltprävention oder eine gesunde Ernährung spielen eine Rolle. Nicht zuletzt hilft der Hannoveraner Fußballclub auch bei der Vermittung zu starken Partnern wie der Sparkasse (Berufsorientierung) oder dem Fanprojekt Hannover e.V. (Gewaltprävention), welche wiederum unsere Schulkultur bereichern und für die Schülerinnen und Schüler gewinnbringend eingesetzt werden. Natürlich freuen wir uns jetzt schon, wenn in naher Zukunft auch der ein oder andere 96-Kicker wieder an der Goetheschule anzutreffen ist. Bereits jetzt ist das brandaktuelle EDDI Heimspiel-Magazin mit Interviews, einem Kreuzworträtsel und einem Ausmaldbild an der Goetheschule erhältlich.

© Copyright 2021 Goetheschule-KGS Barsinghausen

Veröffentlicht in Allgemein

Grundschulzeit zu Ende? Es geht weiter…

Liebe Eltern! Liebe Erziehungsberechtigte!

Danke, dass Sie unser Angebot zur Information an den Grundschulinformationsabenden so zahlreich digital und analog wahrgenommen haben!

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie uns bitte an. Wir können auch einzelne indidviduelle Führungen unter Berücksichtigung der aktuellen Landesvorgaben zum Infektionsschutz prüfen.

Unter diesem Link https://goetheschule-barsinghausen.de/schulinfos/grundschule/ finden Sie alle Termine, Informationen, Präsentationen und Einladungen.

Veröffentlicht in Allgemein, Kunst

Daumenkinos

Unter der Anleitung von Frau Runge hat die 6 Musik, inspiriert von der beliebten Comic-Katze ‚Simon’s Cat‘ Daumenkinos erstellt. Mit Hilfe von Erklärvideos und Vieokonferenzen wurde den Schülerinnen und Schülern die Erstellung eines Daumenkinos vermittelt. Wie auf den Videos deutlich wird, bedurfte es aber einer großen Eigenleistung der Sechstklässler, die sich sehen lassen kann.

Lauras Daumenkino
Neles Daumenkino
Micks Daumenkino

© Copyright 2021 Goetheschule-KGS Barsinghausen

Veröffentlicht in Allgemein

Informationsabende Jg. 5 und Jg. 6

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

anbei die Dokumentationen zum Nachlesen.

Veröffentlicht in Allgemein

Von Bienen, Blumen und Schokolade…

Ein Leben ohne Schokolade wäre für die meisten von uns ganz schön traurig, oder? Auch die Schüler und Schülerinnen aus der Notbetreuung wurden von dieser Vorstellung aufgeschreckt und engagierten sich eifrig in einem kleinen Umweltprojekt. Mit Hingabe bastelten sie Nisthilfen für Wildbienen, und übernahmen die jährliche Pflege des schuleigenen Wildbienenhotels.

Aber was haben die Bienen eigentlich mit dem „Wundermittel“ Schokolade zu tun, das uns allen von Zeit zu Zeit so viel Freude bereitet, ein Lächeln auf die Gesichter zaubert, und es vermag, bei kleinen Sorgen bis hin zu großem (Liebes-)kummer Trost zu spenden?

Ganz einfach: Es ist die Bestäubung. „Die Bienchen und die Blümchen…“: Was es mit denen auf sich hat, kennen wir alle aus dem NW-Unterricht. Aber nicht nur die beliebten Honigbienen sind wichtige Bestäuberinsekten. Auch ihre unbekannteren Verwandten, die Wildbienen sowie Hummeln, und viele weitere Insekten spielen eine große Rolle bei der Bestäubung von Pflanzen. Fehlen sie, gerät die Natur aus dem Gleichgewicht, und auch die Landwirtschaft bekommt enorme Probleme.

So ist die Bestäubung der Blüten der Kakaopflanze die Grundlage der weltweiten Schokoladenproduktion. Zugegeben: Hier sind keine Bienen am Werk, sondern winzige Mücken, die durch ihren kleinen Körperbau perfekt in die schmalen Blütenköpfe der Kakaopflanzen passen. Aber das Prinzip der Bestäubung ist überall gleich. Daher ist auch im beschaulichen Barsinghausen der Schutz von Bestäuberinsekten von großer Bedeutung, denn in unseren gemäßigten Breiten sind mehr als drei Viertel (!) aller Nutzpflanzen in der Landwirtschaft von der Insektenbestäubung abhängig. Ohne die fleißige Arbeit von (Wild-)bienen, Hummeln, Schmetterlingen und Co. würde es also viele Lebensmittel in den Supermärkten schlicht und einfach nicht mehr geben. Darunter übrigens zahlreich beliebte Leckereien, die sich zum Naschen eignen, wie beispielsweise Beerenfrüchte oder Kirschen.

Somit sicherten die engagierten Schülerinnen und Schüler zwar nicht direkt den Erhalt unserer Schokoladenbestände, aber sie leisteten mit ihren nachhaltigen Mühen einen wertvollen Beitrag dafür, dass wir im Sommer genüsslich in eine saftige Erdbeere beißen können, heiße Kirschen auf dem Vanilleeis finden und im Herbst knackige Äpfel im Korb.

Die ersten Wildbienenmännchen warten übrigens schon ungeduldig und sehnsüchtig auf die bald ebenfalls schlüpfenden Wildbienenweibchen (siehe Foto), aber ließen sich von den fleißig werkelnden Schülern nicht stören. Vielen Dank an die Schülerinnen und Schüler der AG „Lebenswelt Natur“, deren tolle Nisthilfen nun – aufgrund von Corona leider auf etwas verschlungenen Umwegen – ihren Platz im Wildbienenhotel gefunden haben, und an Herrn Otto und Frau Dr. Ammersdörfer für die Organisation.

© Copyright 2021 Goetheschule-KGS Barsinghausen

Veröffentlicht in Allgemein, Sport

Sport im Distanzlernen

Seit mehreren Wochen trifft sich die Klasse 6 Europa einmal in der Woche mit ihrer Klassenlehrerin Frau Walte zu einer freiwilligen digitalen Sportstunde. Zwischen 20 und 30 Minuten bewegt sich die Klasse gemeinsam zu Musik und kommt ordentlich ins Schwitzen. Es ist zudem eine gute Gelegenheit sich auszutauschen, Fragen zu stellen oder sich einfach mal wieder zu sehen.

© Copyright 2021 Goetheschule-KGS Barsinghausen

Veröffentlicht in Allgemein

Tiere im Zoo

In den letzten Wochen haben sich die fünften Klassen mit den Englischlehrkräften in Englisch viel mit dem Thema Tiere im Zoo beschäftigt. Dafür haben sie für ihre EnglischlehrerInnen ihre Kuscheltiere zu Hause zum Sprechen gebracht. Dabei sind tolle Ergebnisse entstanden. Dies sind die Ergebnisse der 5 Informatik.

© Copyright 2021 Goetheschule-KGS Barsinghausen

Veröffentlicht in Allgemein, Berufsorientierung

Bau eines Energiesparhauses

Was ist Energie und warum ist sie so für uns Menschen so wichtig? Wo lässt sich im Haushalt Energie sparen und wie sieht ein Energiesparhaus aus? Mit diesen Fragen hat sich der Technikkurs Jahrgang 10 von Herrn Lohmeier in den letzten Wochen auseinandergesetzt und nach Antworten gesucht. Nachdem Energiefresser wie Glühbirnen oder veraltete Elektrogeräte im Haushalt ausfindig gemacht wurden, recherchierten die Schülerinnen und Schüler nach umweltschonenden Alternativen. Anschließend setzte sich der Kurs mit Energiesparmaßnahmen beim Hausbau auseinander und erfuhr wie Strom- und Wärmesparen die Klimabilanz verbessern und somit unsere begrenzten Ressourcen schonen. Nun wendet der Kurs sein Wissen in der Planung, Zeichnung und Fertigung eigener Energiesparhäuser an.

© Copyright 2021 Goetheschule-KGS Barsinghausen