Veröffentlicht in Allgemein, Sport

EDDI macht Schule – Kooperation von Hannover 96 und der Goetheschule

Sport und Bewegung sind unbestritten ein wichtiger Bestandteil für das gesunde Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen in unserer Gesellschaft.
So wird durch Bewegung nicht nur das allgemeine Wohlbefinden gesteigert, sondern auch wichtige soziale Kompetenzen wie Fairness und Teamfähigkeit gefördert.
Die Goetheschule schreibt darum das Thema Bewegung groß und ist schon seit langer Zeit als Partnerschule des Fußballclubs Hannover 96 ausgezeichnet, respektive gehört dem Schulprojekt „Eddi macht Schule“ an.
Mit dieser Kooperation ermöglichen wir unserer Schülerschaft nicht nur das einmalige Erlebnis eines Stadionbesuches bzw. Schulklassen eine Stadionführung, sondern ermöglichen zusammen mit Hannover 96 auch gezielt außerunterrichtliche Projekte an die Schule zu holen. Dabei geht es nicht nur um den Fußball oder der Teilnahme an Wettbewerben und Turnieren (EDDI vereint Cup), auch wichtige soziale Themen wie Integration, Sucht- und Gewaltprävention oder eine gesunde Ernährung spielen eine Rolle. Nicht zuletzt hilft der Hannoveraner Fußballclub auch bei der Vermittung zu starken Partnern wie der Sparkasse (Berufsorientierung) oder dem Fanprojekt Hannover e.V. (Gewaltprävention), welche wiederum unsere Schulkultur bereichern und für die Schülerinnen und Schüler gewinnbringend eingesetzt werden. Natürlich freuen wir uns jetzt schon, wenn in naher Zukunft auch der ein oder andere 96-Kicker wieder an der Goetheschule anzutreffen ist. Bereits jetzt ist das brandaktuelle EDDI Heimspiel-Magazin mit Interviews, einem Kreuzworträtsel und einem Ausmaldbild an der Goetheschule erhältlich.

© Copyright 2021 Goetheschule-KGS Barsinghausen